Pilotprojekt Location-based Messaging

Bewerbungsphase für Werbungtreibende und Agenturen abgeschlossen

Werbetreibende Unternehmen und/oder ihre Agenturen konnten sich bis einschließlich 07. Dezember 2018 um ein kostenfreies Pilotprojekt* mit Telefónica NEXT im Bereich Location-based Messaging bewerben. In Kürze wird der Projektpartner bekannt gegeben werden. Das Tochterunternehmen von Telefonica Deutschland betreibt mit seinen ca. 4 Mio. registrierten O2 More Local Nutzern einen der größten kommerziellen Messaging-Services in Deutschland.

 181016-o2-LP_Headerbild_ls

 

Das Pilotprojekt umfasst eine umfangreiche Location-based Messaging-Kampagne unter Einbeziehung unterschiedlicher Targetingkriterien und Werbemittelkreationen sowie eine im Anschluss an die Kampagne durchgeführte Werbewirkungsanalyse.

Werbetreibende können so wertvolle Erkenntnisse über die generelle Wirksamkeit von ortsbezogener mobiler Werbung und den Einfluss dabei relevanter Parameter gewinnen.

 

Leistungsumfang im Pilotprojekt

Location-based Messaging Kampagne

  • Deutschlandweite SMS/MMS-Kampagne mit O2More Local in ausgewählten Zonen
  • Versandzeitraum 3 Monate
  • Zahlreiche Kriterien zur demo- und geografischen Eingrenzung der Zielgruppe
  • Reichweite bis zu 500.000 Kontakte
  • Aufteilung in unterschiedliche Kampagnen-Flights und -Zielgruppen
  • In Einklang mit deutschem und europäischem Datenschutz

Werbewirkungsanalyse

  • Befragung der Kampagnenempfänger mit mobiloptimiertem Fragebogen
  • Konzeption des Fragebogens in Abstimmung mit Projektpartner
  • Befragung unterschiedlicher Kampagnen-Zielgruppen möglich
  • Analyse und Auswertung der Ergebnisse

Die Durchführung des Pilotprojektes erfordert den Abschluss einer kostenfreien Kooperationsvereinbarung. Die rechtliche Prüfung der Zulässigkeit der Teilnahme muss durch die teilnehmende Körperschaft erfolgen.

Fragen & Antworten

Welche Daten werden für die Werbekampagne verwendet?

Die Werbekampagne wird mit dem Location-based Advertising Service O2 More Local ausgespielt. Rund 4 Millionen Kunden von Telefónica Deutschland haben sich dazu angemeldet und ihr Einverständnis erklärt, die Nachrichten und Angebote zu erhalten.

Wie üben Nutzer die Kontrolle über ihre Daten aus?

Die Nutzer von O2 More Local können sich jederzeit von diesem Service abmelden. Weitere Informationen finden Sie im Blogpost "DSGVO: Wie Telefónica NEXT mit Daten arbeitet".